Diamant 2000 techn. Daten

einzigartiger, schneller und wendiger Daysailor


Technische Daten

Lange ü.a.:  7,35m
LWL:  5,75m
Breite ü.a.:  2,50m
Tiefgang:  1,25m
Verdrängung  1,10to
Großsegel:16,80m2
Genua I:13,00m2
Fock:  9,10m2
Spinnaker:41,60m2
Designer:Jan Kjaerulff
Diamant 2000 SegelrissDiamant 2000 Segelriss

Rumpf

Der Rumpf ist im Handauflegeverfahren als Sandwichkonstruktion mit Dyvinicell-Schaum, 10 mm stark, hergestellt. Er ist standardmäßig weiß mit einem einfachen Wasserpass in dunkelblau sowie einem doppelten Zierstreifen oben im Rumpf ebenfalls in dunkelblau. Rumpf und Deck werden zusammengeklebt und mit einer Alu-Fussrelingsleiste mit rostfreien Schrauben verschraubt.

Kiel

Der Kiel der Diamant 2000 wurde unter modernsten Gesichtspunkten entwickelt. An einer GFK-Zement- Kielflosse, die mit rostfreien Schrauben am Rumpf festgeschraubt ist, hängt eine Kielbombe aus 420 kg gehärtetem Blei.

Ruder

Das extrem lange und schmale Ruder ist sehr strömungsgünstig ausgebildet. Es wird mit einer Niro-Stahlwelle im Rumpf gelagert und sorgt durch eine Form für exakte Reaktionen auf Ruderausschläge, wie es von einem derartigen Regattaboot zu erwarten ist.